Rask kann in drei Wochen für die Bären spielen

Trainer Bruce Cassidy sagte, dass Tuukka Rask am Sonntag mit den Boston Bruins skaten würde. Der uneingeschränkte Free Agent-Torhüter kann innerhalb von drei Wochen im Boston Bruins Trikot spielbereit sein.

Das wird ungefähr am 18. Januar sein, wenn die Bruins Gastgeber der Carolina Hurricanes sind. Cassidy sagte, sie erwägen eine Reise zu den Tampa Bay Chargers, Washington Capitals und Montreal Canadiens vom 8. bis 12. Januar als mögliche Rückkehr. NHL Trikots

Rask unterzog sich Ende Juli einer Operation, um das gerissene Labrum seiner rechten Hüfte zu reparieren, und trainierte während seiner Genesung in Bruins‘ Trainingseinrichtung. Der 34-jährige Spieler hat eine Bilanz von 15-5-2 in 24 Spielen der letzten Saison mit 2,28 Toren, 0,913 Sparraten und 2 Aussperrungen.

Die Bruins (14-10-2) haben die Rookies Jeremy Sweeman und Linus Ulmark eingesetzt, um Tore zu erzielen. Swiemans Rekord ist 7-5-0, die durchschnittliche Anzahl der Tore beträgt 2,29, die Sparquote liegt bei 0,917 und er schied einmal in 14 Starts aus. Ullmark ist 7-5-0, mit 2,52 GAA und 0,922 Speicherrate in 12 Spielen.

Rask verbrachte die gesamte 14-Saison seiner NHL-Karriere bei den Bruins. Er ist das Team mit den meisten Siegen in seiner Geschichte (306 Spiele) und Zweiter in den K.-o.-Runden (52 Spiele), gefolgt von Thompson Jr. (74 Spiele). Rask erzielte 306-163-66 in 560 NHL-Spielen (540 Sterne) mit 2,27 GAA und 0,921 Save Rate und verhalf ihnen damit zum Einzug ins Stanley Cup-Finale 2013, wo sie in sechs Spielen verloren. Gegen die Chicago Blackhawks und 2019 verloren sie in sieben Spielen gegen die St. Louis Blues.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.